VEGANER SCHOKOPUDDING (NUR 3 ZUTATEN)

ritaschweigli, veganer schokopudding, schokocreme, schokolade, chocolate

Wenn ihr mal Lust auf was Süßes habt, aber keine Unmengen an Kalorien zu euch nehmen wollt, habe ich hier den perfekten Schokopudding für euch. Die Schokocreme ist sogar raw, vegan & schmeckt auch noch richtig gut.

 

Ich muss gleich dazu sagen, wie Pudding im eigentlichen Sinne schmeckt es nicht unbedingt, aber wie eine dunkle Schokoladencreme. Und natürlich kann man es so essen wie einen Schokoladenpudding. Ich habe ihn mit frischen Erdbeeren versehen, weil ich es liebe wenn eine fruchtige Note bei Süßspeisen dabei ist. Das halbe Glas ist daher eigentlich mit zerkleinerten Erdbeeren gefüllt und die Schokoladencreme oben drauf.

Kann mir sehr gut vorstellen, dass auch Kinder gefallen daran finden. Und es ist wirklich in nicht mal 5 Minuten zubereitet! Ich habe vor einiger Zeit auch ein Teigrezept gepostet, kann man sicher mit diesem hier kombieren. Man bekommt nämlich wirklich eine sehr schöne Konsistenz bei der Creme.

rita schweigli, schokopudding

3 ZUTATEN SCHOKOPUDDING
Vorbereitungszeit
3 Min.
Zubereitungszeit
2 Min.
Arbeitszeit
5 Min.
 
Gericht: Breakfast, Dessert, Snack
Länder & Regionen: American, French, Italian
Keyword: chocolate, glutenfree, vegan dessert
Portionen: 1 Portion
Zutaten
  • 1 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1 EL Staubzucker
  • 3 EL Pflanzlicher Naturjoghurt
Anleitungen
  1. Zuerst die trockenen Zutaten vermischen. Und erst danach den (in meinem Fall Soja-)Joghurt dazu und vorsichtig verrühren. Am besten mit einem kleinen Schnebesen.

  2. Je nachdem wie cremig oder flüssig ihr es wollt könnt ihr natürlich mehr oder weniger Joghurt nehmen. Aber das wars auch schon, dazu passen frische Früchte wie beispielsweise Erdbeeren!

Ich habe bei der Zubereitung übrigens Sojajoghurt verwendet, dieser hat aber einen ziemlichen Eigengeschmack. Falls ihr das nicht mögt, nehmt lieber Mandel, Kokos oder einen der mit Vanille verfeinert ist. Und falls ihr es nicht ganz so süß mögt, nehmt lieber nur einen halben Esslöffel Staubzucker.

Kommentare

  1. Pingback: CREMIGE AVOCADO PASTA | VEGAN - foodblog

  2. Pingback: OFEN TOMATEN AUF PASTA - ritaschweigli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.